Skip Navigation

Oberlausitz B2B

Projektmanager mit dem Schwerpunkt „Familien-Tourismus“ (m/w/d)

Projektmanager mit dem Schwerpunkt „Familien-Tourismus“ (m/w/d)

Startup © pixabay

Projektmanager mit dem Schwerpunkt „Familien-Tourismus“ (m/w/d)

Als Gesellschaft der Landkreise Bautzen und Görlitz sowie der ansässigen Sparkassen ist es unsere Mission, die Oberlausitz als eine der großartigsten Ferien- und Wirtschaftsregionen unseres Landes zu vermarkten. Unsere aktuell neun Mitarbeiter/Innen entwickeln und koordinieren unter der Dachmarke „oberlausitz.“ Projekte und Kampagnen aus den Bereichen der Tourismus- und Standortvermarktung. Dabei fungieren wir als Schnittstelle zwischen der öffentlichen Hand, Unternehmen und potentiellen Kunden.

Die ab 01.07.2021 zu besetzende und unbefristete Vollzeitstelle umfasst...

  • eine spannende, anspruchsvolle Tätigkeit mit einer branchenüblichen, attraktiven Vergütung,
  • ein weitestgehend eigenständiges, selbstverantwortliches Arbeiten,
  • ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einem freundlichen Mitarbeiterteam, mit Freiraum für eigene Ideen und mit Entwicklungspotenzialen,
  • einen reibungslosen und professionellen Start sowie
  • attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

Im Mittelpunkt der Arbeit stehen…

  1. das Projekt- und Destinationsmanagement für den Bereich „Familien-Tourismus“ in der Oberlausitz
  2. die Entwicklung familien-touristischer Angebote und (Reise-)Programme
  3. das Ausbauen und Stärken vorhandener und neuer Vertriebsmöglichkeiten und -partnerschaften
  4. die Entwicklung und Durchführung bewährter und neuer Werbekampagnen und -präsentationen

Ihre Kompetenzen und Ihre Expertise:

  • Sie haben hinreichende Berufserfahrungen im Bereich touristisches Marketing, Projektmanagement bzw. touristische Angebotsentwicklung.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse im Hinblick auf Familie-Tourismus, Erwartungen von Gästen, Trends und Entwicklungen
  • Sie zeichnet ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten bei Präsentationen und Veranstaltungen, Überzeugungskraft und Kommunikationsfähigkeit aus.
  • Sie sind sicher im Umgang mit digitalen Programmen, modernen Web-Diensten und sozialen Netzwerken.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse B.

Was uns als Unternehmen auszeichnet:

  • Wir erwarten Flexibilität und bieten diese auch: sowohl anteiliges Home-Office als auch flexible Arbeitszeiten sind für uns kein Problem.
  • Egal ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln – unsere Geschäftsstelle ist sehr gut erreichbar.
  • Wir stellen unseren Mitarbeitern täglich Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst kostenlos zur Verfügung.
  • Kommunikation ist das A und O: regelmäßige Dienstberatungen, Mitarbeiterbefragungen und Mitarbeitergespräche sind für uns sehr wichtig und nehmen einen großen Stellenwert ein.
  • Kreative Lösungsansätze, neue Ideen und innovative Ansätze sind in unserer Branche Gold wert: entsprechende Räumlichkeiten und Instrumente helfen uns dabei, genau das zu ermöglichen.
  • Stärken stärken und Schwächen schwächen: Wir bieten jedem Teammitglied die Möglichkeit, sich in Bereichen weiterzubilden, die uns dabei helfen, unsere Unternehmensziele zu verwirklichen.

Finden Sie nicht auch, dass das nach einer beruflichen Herausforderung und abwechslungsreichen Stellen klingt? Dann zögern Sie nicht und senden Sie uns bis zum 07.06.2021 Ihre Bewerbungsunterlagen unter dem Kennzeichen: „PM-Familie-2021-Tourismusmarketing“ zu. Bitte vermerken Sie die Stellenkennung, Ihren möglichen Starttermin und unterbreiten Sie uns Ihren Gehaltswunsch. Bewerbungen für verkürzte Arbeitszeiten sind ebenso willkommen.

Richten Sie Ihre Bewerbung unter dem Kennzeichen „PM-Familie-2021-Tourismusmarketing“ an:

Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Geschäftsführer | Herr Olaf Franke
Humboldtstraße 25 | 02625 Bautzen
Telefon: 03591 4877-18
bewerbung@oberlausitz.com

 

Wir versichern Ihnen, dass wir mit Ihren Bewerbungsunterlagen und Ihren persönlichen Daten vertrauensvoll umgehen und diese ausschließlich im Rahmen des Auswahlverfahrens zu der ausgeschriebenen Stelle verarbeiten. Ihre persönlichen Daten werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vollständig gelöscht und Ihre Bewerbungsunterlagen sachgerecht vernichtet.

© 2021 Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH